Zum Inhalt springen

Kinderdrache und Einsteigerdrache

Kinderdrachen selbst basteln – Die fünf besten Anleitungen

 

Einen Kinderdrache und Einsteigerdrache basteln macht großen Spaß, wenn Sie wissen wie. Immerhin gibt es viele unterschiedliche Formen von Flugdrachen, sodass Sie schnell durcheinanderkommen. Basteln Sie das erste Mal einen Drachen, empfehlen wir Ihnen, dass Sie nicht sofort mit unseren komplexeren Anleitungen durchstarten. Beginnen Sie langsam und tasten Sie sich vor. Wichtig: Lassen Sie sich von dem Namen „Kinderdrachen“ nicht in die Irre führen. Gewiss sind diese Drachen vor allem auf Familien ausgelegt, welche gemeinsam ihren ersten Drachen selber basteln wollen, doch auch alle Einsteiger werden mit unseren Anleitungen glücklich. Legen wir also los!

 

Junge am Meer beim Drachen steigen lassen - Kinderdrache und Einsteigerdrache - Fünf Bauanleitungen

Erlebnisse beim Drachen steigen lassen gehören lebenslang zu den schönsten Kindheitserinnerungen

 

Warum mit einem Kinderdrache und Einsteigerdrache beginnen?

Drachen für Einsteiger zeigen sich meist recht simpel. Es wird auf extravagante Funktionen oder Formen verzichtet, stattdessen steht das schlichte Fliegen im Vordergrund. Vielleicht ist das nicht das Spannendste, was Sie mit einem Flugdrachen tun können, dennoch sollten Sie sich als Einsteiger erst an unseren Kinderdrachen versuchen. Der Grund ist denkbar einfach, denn bei diesen Drachen müssen Sie noch nicht viel wissen oder jede Menge Erfahrungen mitbringen. Selbst, wenn Sie noch nie einen Drachen gebastelt haben, ist das kein Problem. Unsere Anleitung ist leicht verständlich, sozusagen kinderleicht.

Immerhin sind solche Drachen vorwiegend auf Kinder ausgelegt. Das hat nicht nur etwas mit dem simplen Aufbau zu tun, sondern auch mit dem späteren Fliegen. Besonders die großen Lenkdrachen können für unerfahrene oder kleine Kinder ein Problem darstellen. Zieht der Wind einmal zu stark, könnten Kinder den Flugdrachen loslassen und dieser ist auf und davon. Kinderdrachen sind simpler und machen keine verrückten Tricks, bringen den Jüngsten aber das Fliegen näher. Darüber hinaus sind die Anleitungen einfach gehalten, sodass Sie gemeinsam mit Ihren Kindern Ihren individuellen Drachen basteln können. Somit haben Sie schon beim Bau Spaß, wobei das spätere Fliegen mit dem selbstgebastelten Drachen umso lustiger wird.

 

So viele Vorteile haben Flugdrachen

Selbstverständlich dürfen Sie einen selbstgemachten Kinderdrache und Einsteigerdrache nicht mit der gekauften Variante vergleichen. Es passiert wesentlich schneller, dass sich irgendwelche Beschädigungen zeigen und der Drache deshalb nicht mehr im Einsatz sein kann, doch darauf kommt es gar nicht an. Im Mittelpunkt steht der Spaß am Basteln. Gemeinsam mit Ihren Kindern einen Drachen basteln ist eine große Freude, denn Ihre Kinder können ihre Kreativität ausleben und zugleich verbessern sich ihre kognitiven Fähigkeiten. Immerhin ist auch ein wenig Fingerspitzengefühl gefragt, damit der Flugdrachen am Ende wirklich in die Lüfte steigt. Darüber hinaus lernen Kinder einer Anleitung zu folgen. Tun sie das nämlich nicht, wird auch der Drache schlussendlich nicht fliegen. Insofern ist das Drachen selber basteln mehr, als einfach nur ein wenig Spaß. Es bringt Ihren Kindern etwas bei und zugleich haben Sie Freude.

Machen Sie aber nicht den Fehler und glauben Sie, dass allein Kinder vom Drachen basteln profitieren. Auch Erwachsene werden ihren Spaß haben. Genau deshalb empfehlen wir, dass Drachenbau-Anfänger immer mit einem Kinderdrache und Einsteigerdrache beginnen. Mit jedem weiteren Drachen sammeln Sie Erfahrungen und Sie wissen schon bald, worauf es bei einem guten Drachen ankommt. Außerdem ist das eine gute Lösung herauszufinden, ob Ihnen Drachenfliegen überhaupt Freude bereitet. Stellen Sie sich vor, Sie basteln für Tage an einem hochwertigen Lenkdrachen, nur um am Ende festzustellen, dass Ihnen der Sport doch irgendwie nicht zusagt. So hätten Sie viel Zeit und Geld verschwendet. Kinderdrachen sind hingegen schnell gebaut und darüber hinaus noch günstig.

 

Drachen steigen lassen am Strand auf den Malediven - Kinderdrache und Einsteigerdrache - Fünf Bauanleitungen

Drachen steigen lassen ist eine tolle Beschäftigung für die Kinder im Strandurlaub während Mama und Papa entspannt chillen können

 

Fünf Bauanleitungen für Kinderdrache und Einsteigerdrache

 

Anleitung 1: Ein Kinderdrachen aus Papier

Einer der Hauptprobleme bei vielen Drachenbau-Anleitungen ist, dass Sie zahlreiche unterschiedliche Materialien benötigen, die Sie nicht gerade zu Hause herumliegen haben. Deshalb möchten wir mit einer Anleitung beginnen, bei welcher Sie nicht viel hinzukaufen müssen. Den Großteil der verwendeten Materialien haben Sie zu Hause, sodass Sie an einem ruhigen Tag einfach einmal gemeinsam mit Ihren Kindern oder auch allein einen Drachen basteln können.

Zu unserer Anleitung für den klassischen Papierdrache…

 

Anleitung 2: Ein Kinderdrachen aus einem Müllsack

Wie wir bereits erwähnt haben, ist das große Problem beim Drachen selber basteln, dass Sie zahlreiche Materialien einkaufen müssen. Deshalb stellen wir Ihnen nicht nur die Anleitung für den klassischen Papierdrachen vor, sondern Sie können auch einen tollen Flugdrachen aus einem Müllsack basteln. Viel benötigen Sie dafür nicht, jedoch macht der Drache einen guten Eindruck. Außerdem ist er ein wenig stabiler als die klassische Papiervariante, weshalb er sich auch für mehrere Flugstunden eignet.

Zur Anleitung für den Müllsackdrachen…

 

Anleitung 3: Schneller Kinderdrachen

Für unsere beiden vorherigen Anleitung benötigten Sie ein paar Materialien, die Sie vielleicht nicht immer zu Hause herumliegen haben. Möchten Sie wirklich keinen Einkaufstripp starten und direkt loslegen, dann ist unser schneller Drache die richtige Lösung. Alles, was jener für den Aufbau benötigt, haben Sie mit Sicherheit schon zu Hause herumliegen. Hinsichtlich der Langlebigkeit und Flugeigenschaft ist dieser Drache aber nicht mit den beiden vorherigen Modellen zu vergleichen. Dafür benötigen Sie für das Drachen selber basteln nicht mehr als zehn Minuten.

Zu unserer Bauanleitung für den schnellen und einfachen Kinderdrachen…

 

Anleitung 4: Drachen für Kinder unter 3

Je jünger Ihre Kinder sind, desto einfacher muss der Drachen sein. Immerhin will kein Kind nur dabeisitzen, während Sie den Drachen basteln. Es will selbst Hand anlegen und helfen. Deshalb haben wir eine Anleitung für einen Drachen aufgenommen, welcher hervorragend für Kinder unter dem 3. Lebensjahr geeignet ist. Er ist einfach gehalten und auch junge Kinder können Ihnen beim Aufbau helfen.

Zur Bauanleitung für den Drachen für Kleinkinder…

 

Anleitung 5: Runder Drachen aus Geschenkfolie

Bis jetzt haben wir Ihnen viele klassische Formen an Drachen vorgestellt. Wie wäre es jetzt einmal mit einer ungewöhnlichen Form, die Sie nicht jeden Tag am Himmel sehen? Einen runden Drachen selber basteln macht Spaß und zugleich ist er auch eine kleine Herausforderung. Suchen Sie also nach einen Einsteigerdrachen, welcher etwas mehr Geschick erfordert, sind Sie beim runden Drachen an der richtigen Adresse.

Zur Anleitung für den runden Drachen aus Geschenkfolie…

Junger Mann beim Drachen steigen lassen - Kinderdrache und Einsteigerdrache - Fünf Bauanleitungen

Auch für grosse Jungs kann ein Einsteigerdrache eine Menge Spass bedeuten

Unser Fazit

Ihre Kinder immer vor dem Fernseher oder der Spielkonsole abladen? Nein, denn Sie können gemeinsam etwas Einmaliges schaffen, was sowohl beim Bauen als auch späteren Benutzen Spaß bringt. Einen Kinderdrache und Einsteigerdrache selber basteln ist kein großer Akt und schon die Kleinsten unter uns können helfen. Dabei ist es unwichtig, welcher Anleitung Sie folgen. Alle Drachen bieten ihren ganz eigenen Charme und mit Sicherheit ist es die größte Freude, wenn der Flugdrachen in die Lüfte steigt. Besonders für Kinder, denn leider gerät der Drachensport heute immer mehr in Vergessenheit. Lassen Sie ihn mit Ihrem eigenen Drachen wiederaufleben! Ganz nebenbei: Natürlich sind unsere Flugdrachen auch etwas für Erwachsene, welche sich langsam an den Sport herantasten möchten. Schnell und einfach sind jene gebaut und Sie stellen fest, ob Ihnen der Sport Freude bereitet oder nicht. Wer sich noch eingehender mit aussergewöhnlichen Drachenmodellen beschäftigen will ist mit unserer Patenschriftsammlung* bestens bedient.